Kopfgraphik
Du bist nicht angemeldet

Unsere Ausbildung

Die Ausbildung erfolgt in zwei Klassen und dort in, aufeinander aufbauenden, Leistungsstufen. Jede einzelne Leistungsstufe gliedert sich in einen theoretischen und praktischen Teil mit abschließender Erfolgskontrolle. Die theorthischen Einheiten finden in unseren Ausbildungsräumen im Taunusbad statt. Die praktischen Einheiten führen wir im Taunusbad und im Baggersee in Dietz durch.

Die Tauchklassen im einzelnen:

- Gerätetauchen
- Apnoetauchen

Die Leistungsstufen des Gerätetauchens:

- Schnuppertauchen
- DTSA Grundtauchschein
- DTSA Basic
- DTSA/CMAS *; Open Water Diver
- CMAS **

Die Leistungsstufen des Apnoetauchens:

- DTSA Apnoe *

1. Allgemeine Voraussetzungen

Für alle Ausbildungen ist ein entsprechender Gesundheitsnachweis zu erbringen. Art und Umfang ist bei der jeweiligen Leistungsstufe angegeben.

Bei Minderjährigen ist eine Einverständniserklärung aller Sorgeberechtigten (z. B. beider Elternteile) erforderlich.

2. Gerätetauchen

2.1. Schnuppertauchen

Hierbei handelt es sich nicht um eine konkrete Ausbildungs-/Leistungsstufe. Vielmehr geht es darum einen ersten Eindruck in die faszinierende und erlebnisreiche Welt des Gerätetauchens zu erhalten.

2.1.1. Voraussetzungen

- Mindestens eine Erklärung zum Gesundheitszustand als Gesundheitsnachweis
- Das Mindesalter beträgt 12 Jahre

2.2. DTSA Grundtauchschein

Hierbei handelt es sich um die erste Ausbildungsstufe, die sich mit dem Sporttauchen befaßt. Ziel ist es Grundkenntnisse und -fertigkeiten zum Tauchen mit und ohne Drucklufttauchgerät zu vermitteln.

2.2.1. Voraussetzungen

- Mindestens eine Erklärung zum Gesundheitszustand als Gesundheitsnachweis
- Das Mindesalter beträgt 12 Jahre

2.3. DTSA Basic

Ziel ist dem Taucher Kenntnissen und Fertigkeiten zur Teilnahme an geführten Tauchgängen zu vermitteln.

2.3.1. Voraussetzungen

- Mindestens eine Erklärung zum Gesundheitszustand als Gesundheitsnachweis
- Das Mindesalter beträgt 12 Jahre

2.4. DTSA/CMAS *; Open Water Diver

Auch hier ist das Ziel dem Taucher Kenntnisse und Fertigkeiten zur Teilnahme an geführten Tauchgängen zu vermitteln. Im Gegensatz zum DTSA Basic Taucher sind die Anforderungen an den Gruppenführer geringer. Somit ist die Zusammenstellung der Tauchgruppe i.A. deutlich einfacher.

2.4.1. Voraussetzungen

- Eine gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung als Gesundheitsnachweis
- Das Mindesalter beträgt 14 Jahre

2.5. CMAS **

Ziel hier ist es den Taucher zur selbstständigen Durchführung von Tauchgängen zu befähigen. D. h. der Taucher kann Tauchgänge planen und durchführen.

2.5.1. Voraussetzungen

- Eine gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung als Gesundheitsnachweis
- Das Mindesalter beträgt 16 Jahre
- Bisheriger Leistungsnachweis DTSA * o.ä.
- Ausreichende Praxis in Form von 25 Tauchgängen, davon mindestens 10 auf 10 - 25m Tauchtiefe
- HLW-Kurs, nicht älter als 1 Jahr

 
Taunusbad-Usingen Taunusbad-Usingen
Baggersee Dietz Taunusbad-Usingen
Graphik_6


Usinger TSG 1846 e.V. Abteilung: Scuba Divers

Abteilungsleiter: Armin Ott -> Kontakt
Webmaster: Hans-Peter Läßle -> Kontakt
Stand: 2014-06-09